Fahrdienst

Fahrdienst
Das Angebot der Beförderung durch den Fahrdienst können Personen mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung in Anspruch nehmen. Die Beförderung ist unabhängig von der Art und Schwere der Behinderung.

 

Wir bieten an:

 

Mit der Bereitstellung des Fahrdienst zur Beförderung soll den behinderten Menschen die Möglichkeit gegeben werden am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen. Der Fahrdienst kann an 365 Tagen im Jahr in Anspruch genommen werden und wird bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen finanziert.

 

 

Gern beraten wir sie ausführlicher über unser Angebot und helfen Ihnen, die erforderlichen Anträge zur Kostenerstattung zu stellen.

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Ihr Ansprechpartner: René Dörschel
Tel. 03522-52153-31